I ndustrie
Energieerzeuger nutzen PanoCloud Lösungen um die Wärme bei Spannwerke zu kontrollieren. Auf Windräder kann dies ebenso zur ökologischen Beobachtung eingesetzt werden, oder als Überprüfung des Vereisungszustandes der Rotorblätter. Verkehrsüberwachung, Flugkontrolle oder Wildbeobachtung sind ebenfalls möglich.

Ideale Lösungen – PanoCloud Kamerasysteme helfen Ihnen bei der Überwachung und Kontrolle Ihrer Maschinen. Ob mit einer Panoramakamera oder einer Wärmebildkamera, Sie haben Ihren Bereich immer optimal im Blick. Über das Bildarchiv erkennen Sie rasch Veränderungen und reagieren so effizient auf Tendenzen.

Windparks mit Windkraftanlagen liefern Strom, und mit einem PanoCloud Kamerasystem werden Stillstände mit einem Klick einfach erkannt. Zusätzlich wird visuell überprüft ob Vereisungs- oder Windsensoren aktuelle Werte liefern. Diese Sichtkontrolle kann durch Sichtmarken mittels PanoCloud Viewer ergänzt werden, um so relevante Informationen pro Windrad anzuzeigen. Im Winter werden so auch Straßenzugänge zu den Windrädern kontrolliert um eventuell Räumungen zu veranlassen.

360° Panoramakameras eignen sich hervorragend für ökologische Beobachtungen rund um die Windkraftanlagen. Somit werden ökologische Veränderungen in Langzeitbeobachtungen leicht ersichtlich, vor allem mit einem Zeitrafferfilm.

PanoCloud Lösungen sind bei Windparks in Österreich bereits im Einsatz, ebenso zur Baudokumentation von Windkraftanlagen. In Wien dienen unsere Kamerasysteme zur Überwachung des Straßenverkehrs.

 

 

 

 

Temperaturkontrolle – Eine PanoCloud Wärmebildkamera zeigt Oberflächentemperaturen von Maschinen welches zur Kontrolle dient. Damit lassen sich rasch über Langzeitaufnahmen Effizienzabfälle vorhersehen und beheben. Eigens definierte Alarmzonen schlagen an falls Temperaturbereiche unter- oder überschritten werden. Mit einem Monitoring werden Sie sofort darüber informiert.

Ob im Innen- oder Außenbereich, unsere robusten PanoCloud Lösungen sind für Dauerbetrieb ausgelegt, selbst bei eisigen Verhältnissen.

 

 

 

 

NUTZEN
  • Überwachung und Kontrolle von Maschinen mit Kamerasystemen
  • Langzeitaufnahmen mit Bildarchiv zum Erkennen von Tendenzen
  • Kontrolle von Oberflächentemperaturen mit selbst definierten Farben
  • Monitoring und Alarm bei Überschreiten von vordefinierten Temperaturzonen
  • Systeme für den Innen- und Außenbereich optional mit Wetterwerten
  • Sichtkontrolle inklusive Sichtmarken im Bild dank PanoCloud Viewer
  • Zeitrafferaufnahmen für Öffentlichkeitsarbeit und Einbindung der Webcam Bilder auf Homepage