D atenschutz

Rechtlich abgesichert – Mit unseren PanoCloud Systemen lassen sich sensible Bereiche verpixeln. Gebäude oder Grundstücke im Bild werden mit einer statischen Verpixelung versehen, dadurch werden Bereiche je nach Bedarf und Bauvorhaben an Ihre Wünsche angepasst.

 

Tourismus: Bilder werden auf unserem Server ein Jahr gespeichert, so dass Gäste im Bildarchiv Ihren Standort zu jeder Jahreszeit erleben können. Nach einem Jahr werden alle Daten unwiderruflich gelöscht. Zeitversetzte Videoclips oder Echtzeit Streams werden nicht gespeichert.

 

Bau: Bilder und Zeitrafferfilme des gesamten Bauvorhabens werden auf unserem Server gespeichert. Nach Beendigung des Bauprojekts werden diese Daten unwiderruflich gelöscht. Auf Ihren Wunsch senden wir Ihnen diese Daten auf einem USB-Stick gespeichert zu, für Öffentlichkeitsarbeit und Baudokumentation.

 

PanoCloud VPN Box – eine VPN Box gewährleistet eine sichere Verbindung zwischen Ihrem System (Kamera, Wetterstation, …) und unserer Plattform. Dies ermöglicht somit eine einfache und schnelle Fernwartung. Der VPN-Router bezieht standardmäßig über DHCP eine IP-Adresse, kann auf Bedarf auch statisch konfiguriert werden. Die MAC-Adresse kann zwecks DHCP-Reservation (ARP Binding) auf Anfrage auch vorab übermittelt werden.

 

Selbstverständlich können PanoCloud Webcams mit einem Passwortschutz versehen werden, um alle Informationen nur einem bestimmten Personenkreis zugänglich zu machen.