fbpx
N ews

Burg Hochosterwitz – ein besonderes Stück Geschichte erleben



In einem der schönsten Täler Kärntens, thront die Burg Hochosterwitz auf einem 150 Meter hohen Kalksteinfelsen. Ein Besuch ist zu Fuß oder mit der Fürst-Max-Bahn möglich, und neben dem spektakulären Panorama erwartet jeden Besucher ein umfangreiches Kulturprogramm mit Konzerten, Bilderausstellungen und Festen.

Auf dieser einzigartigen Wehranlage können zudem die Rüstkammer, die Waffensammlung, eine besondere Bildersammlung aus der Renaissancezeit oder die Erlebniswelt des mittelalterlichen Handwerks erkundet werden.

 

 

 

Besuchen Sie selbst die Burg Hochosterwitz in Kärnten, und tauchen Sie ein in die Geschichte dieser einmaligen Hochburg!

 

 

 

Ebenfalls können Sie bei einem kühlen Getränk die einmalige Aussicht genießen, nach dem erfolgreichen Aufstieg durch die 14 Burgtoren – das Wahrzeichen von Hochosterwitz.

Oder lassen Sie sich im Burgrestaurant mit heimischer Kärntner Küche verwöhnen :-).